„Apple Fair“ – Nitramien führt neue Feiertage ein

„Mögen andere knausern, wir nehmen uns einfach die Zeit!“ – nach diesem Motto hat der Föderale Rat der Neu-Nitramischen Konföderation beschlossen, eine neue Feierzeit einzuführen: Das Apfelfest. Es soll künftig immer am letzten Freitag der Sommerpause gestartet werden, also in der zweiten Septemberwoche.

Weiterlesen

Kulturprogramm im Nitramischen Staatstheater

Das nitramische Staatstheater in Ventadorn hat sein Programm für das vierte Quartal 2016 herausgegeben. Alle Veranstaltungen, soweit nicht anders angegeben, finden im Theaterpalais der Zentralstadt, alle Konzerte im Konzertsaal der Universität von Sanarth statt.

Programm- und Konzertkarten sind für nitramische Staatsbürger, Salomenen und Hajoiden kostenlos. Mogimäuse und Zwergfeen erhalten bei den Kindervorstellungen eine Tüte Käsechips frei Haus.

Weiterlesen

Äpfelchenernte

Gärtnerisch ganz perfekt war auch das Jahr 2016 nicht. Zwar wuchs mehr als im verdorrten Sommer 2015, doch ein später Frost zerstörte einen Großteil der Obsternte und allzuviel Regen schadete den Rosen im Frühjahr. Dennoch gibt es einen kleinen Erfolg: Die erste nennenswerte Niarts-Apfelernte.

Weiterlesen

Mit dem Fernbus zurück in die Heimat

Wir hatten – durchaus absichtlich – auf unserer Polenreise alle möglichen modernen Verkehrsmittel benutzt (außer dem Fahrrad). Für die Rückreise am Sonntag, den 21. August 2016 war nun der Fernbus das Mittel unserer Wahl – von Berlin über München nach Konstanz war eine weite, weite Strecke – die Fahrt würde insgesamt elfeinhalb Stunden dauern.

Weiterlesen

Bilderli

Winterlandschaft img_4016_1024 dsc_0260_1024 Riesenmohn mit Sumsehummel Zwei Margariten Seitenschiff im Dom von Syrakus DSC_0534_1024 DSC_0147_1024 DSC_0252_1024

Artikel-Archiv