Die Funktion "Ähnliche Beiträge" auf Anastratin.de versucht, Lesern mit einer Auswahl themenverwandter Artikel beim Finden zu helfen. Dadurch entsteht aber auch eine Filterblase.
Glossen und Kommentare

Man findet, was man sucht…

14. Januar 2017 Martin Dühning 0

Moderne Medien versuchen den Menschen zu helfen. Jedenfalls haben ihre Programmierer dies in ihnen so veranlagt. Wie es aber so mit guten Wünschen nun mal ist, hat das unbeabsichtigte Folgen.

Milony Island im Februar 236 - so still und friedlich geht es im Jahr 501 nicht mehr zu. Die Vizekönigin greift gegen Filz und Korruption hart durch.
Neu-Nitramische Konföderation

Vizekönigin von Südninda räumt auf

13. Januar 2017 Nils Kawomba 0

Mit einer in der Geschichte Nindas beispiellosen Entlassungs- und Verhaftungswelle räumt die neue Vizekönigin Luisa Amiratu in der Beamtenschaft von Süd-Ninda auf. Kritiker sprechen von einem Staatsstreich, doch Kaiser und Censor geben der Vizekönigin Rückendeckung.

Sommerlich sanft mutet dagegen die Malvenblüte im Sonnenschein an. (Foto: Martin Dühning)
Niarts Künste und Musik

Verspätete Sommerträume

9. Januar 2017 Martin Dühning 0

Lange schon hatte Botschafterin Luisa Amiratu die Aufführung ihrer Tanzsuite geplant, nun konnte, obschon sie noch nicht fertig ist, die Sammlung kleiner Musikstücke erstmals aufgeführt werden.

Die erste Abendsonne im neuen Jahr 2017 leuchtet über dem Kloster Altenburg (Foto: Martin Dühning)
Glossen und Kommentare

Endlich ist es rum!

3. Januar 2017 Martin Dühning 0

Das Jahr 2016 hat mir, weltpolitisch gesehen, wenig Freude bereitet. Es war ein Jahr vieler Abschiede und großer zivilisatorischer Ent-Täuschungen. Ein Affen-Jahr halt.

Ein Vorwinterwunderland präsentierte sich aufgeschlossenen Spaziergängern in der Gegend um Hohberg (Foto: Salome Leinarkunion)
Natur & Garten

Belions Winterausflug

23. Dezember 2016 Martin Dühning 0

Zarten Reif zauberte der Frühwinter auf Zweige, Gräser und Geäst in der Ortenau – märchenhafte Impressionen aus einem eisverzuckerten Nebelland…

So groß und breit wie nie: Massen von Schokolade fanden am 12.6.2011 im KGT ihre Abnehmer. Über 2000 Stück 20cm hohe Schokoweihnachtsmänner hatten sich die Schüler über die SMV gegenseitig bestellt. In einigen Klassen, die sich bis zu 80 Stück bestellt hatten, artete das zu Schokoladenorgien aus.
Kultur und Gesellschaft

Die Kritik in der Schülerzeitung

20. Dezember 2016 Martin Dühning 0

Oft war das Phoenix-Vögelchen lieb und possierlich, aber nicht immer. Manchmal konnte es auch richtig pieksen – beispielsweise bei der Glosse über zerschmetterte Phoenix-Schränke, bei einseitigem Koffeeinverbot für Schüler, Schokoweihnachtsmann-Exzessen oder bei pädagogisch fragwürdigen Zuständen. […]

1 2 3 114