Eine der letzten Sonnenblumen im Klettgau 2019 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Allerlei Herbstfotos

Bevor sich der Herbst wieder in den Novembernebel verabschiedet, haben wir dieses Jahr doch auch mal wieder einige schöne Impressionen gesammelt, die uns Licht geben, wenn rundherum wieder Dunkelheit herrscht.

Centraltheater Ventadorn
Neu-Nitramien

Kulturprogramm Herbst/Winter 2019 in Ventadorn

Das nitramische Staatstheater in Ventadorn hat sein Programm für das vierte Quartal 2019 herausgegeben. Alle Veranstaltungen, soweit nicht anders angegeben, finden im Theaterpalais der Zentralstadt, alle Konzerte im Konzertsaal der Universität von Sanarth statt.

Vanishing Beauty (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Das Restefest

Auch der Herbst 2017 ist nun Vergangenheit. Ein paar Fotos welkender Schönheit haben wir noch unserem Anastratin-Herbstalbum hinzugefügt, sonst ist diese Saison jetzt abgeschlossen.

Centraltheater Ventadorn
Neu-Nitramien

Kulturprogramm im nitramischen Staatstheater

Das nitramische Staatstheater in Ventadorn hat sein Programm für das vierte Quartal 2017 herausgegeben. Alle Veranstaltungen, soweit nicht anders angegeben, finden im Theaterpalais der Zentralstadt, alle Konzerte im Konzertsaal der Universität von Sanarth statt.

Kapuzinerkresse im Oktober 2017 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Einige Herbstfotos

Jetzt ist es Herbst geworden, der Garten ruht – einige Herbstfotografien haben wir schon beisammen, wenngleich auch noch nicht sehr viele.

Die englischen Rosen sind wieder auferstanden - und blühen nun endlich in alter Pracht (Foto: Martin Dühning).
Natur & Garten

Rosen im September

Der Spätsommer geht bereits in den Frühherbst über – und die rosigen im heimischen Garten haben sich verjüngt und wiederbelebt. Zwar ist es immer noch sehr trocken, aber nicht mehr so heiß, und so blühen unsere […]

Sonnenblumenensemble am 19. August 2017 (Foto: Martin Dühning)
Niarts Projekte

Niarts-Projekte im Herbst 2017

Der hitzereiche Sommer ist um – gottlob. Viel gedieh in unserem Garten dieses Jahr nicht und der einzige Apfel erlebte nicht einmal den metereologischen Herbstbeginn. Zeit für die Herbstprojekte.