Staatsempfang in Juletree

Das Weihnachtstreffen von Luisa Amiratu und Veebee Hop mit ihrem Gefolge (Bild: Rosa Dudelspru)
Das Weihnachtstreffen von Luisa Amiratu und Veebee Hop mit ihrem Gefolge (Bild: Rosa Dudelspru)

Vizekönigin Luisa Amiratu empfing am 27. Dezember 584 a. C. hohen Besuch auf dem Festivalgelände in Juletree: Gräfin Veebee Hop und ihr Gefolge aus Veamoris wurden herzlich willkommen geheißen.

Die Freigrafschaft Veamoris ist ein aufstrebendes Fürstentum von künstlerisch begabten Fledermäusen und Feenwesen. Aus diesem Grunde war nicht nur die kaiserliche Regierung der Neu-Nitramischen Konföderation hocherfreut, als im August 580 a. C. ein Handelsvertrag zustande kam, der es Händlern und Künstlern beider Nationen ermöglicht, ohne große Bürokratie Waren und Kunstwerke auszutauschen. Die Vereinigten Provinzen von Südninda profitieren sehr vom regen Austausch und Vizekönigin Luisa Amiratu und ihre Lebenspartnerin Kara Delica begrüßten die Delegation aus Veamoris daher ganz herzlich. Auch Kulturministerin Una Niva war zugegen, als die Gäste aus Veamoris mit einem eigens dafür konstruierten Transportshuttle eintrafen. Mit dabei waren auch Eri-Eris Delica, die Nichte von Kara Delica, ihre Freundin, die Mondhexe Lucine Nyx vom Brombeerbusch, welche die offizielle nitramische Botschafterin in Veamoris ist sowie die weiße Fee Belen Morel, welche ebenfalls zu einem kurzen Heimaturlaub nach Ninda zurückkehrten. Als Ehrengäste anwesend waren auch Aol Delica, Aliz Morel (die Mütter von Eri und Belen) sowie Belion Atanavi, welche ihre Freunde aus Veamoris herzlich willkommen hieß.

Zur Feier des Tages präsentierte Vizekönigin Luisa ihre Weihnachtskekskreationen, die bei den Gästen sehr gut ankamen. Im Gegenzug durfte sie sich auf vielfältige Textilwaren freuen, welche das Handwerkstalent, die Fee Meeda Vesta angefertigt hatte. Die Gäste besuchten auch den Ursulinenmarkt in Ventadorn und den vizeköniglichen Werkhof in Fearne, wo sie Fairtradewaren und Modeschmuck, einige Bilderrahmen und gotische Fenster erwarben. Diese sollen das neue Schloss in Husevie verzieren. Danach wurde in Juletree Weihnachten bei einem gemeinsamen Festmahl gefeiert.

Bevor sich die Gäste aus Veamoris am Abend wieder verabschiedeten, vereinbarten Gräfin Veebee und Vizekönigin Luisa, künftig wieder mehr Kunstwerke für den Fernhandel auszutauschen.

Über Nils Kawomba 170 Artikel
Nils Kawomba, ehemals Chefredakteur der NNZ (Neue Nitramische Zeitung), ist unser nitramischer Korrespondent in Ventadorn (Ninda).