Blütengesäumter Pfad durch den archäologischen Park von Naxos (Foto: Martin Dühning)
Reisen und Ausflüge

Die Ruinen des antiken Naxos

2417 Jahre ist es nun her, seit der berüchtigte Tyrann Dionysios I. die griechische Kolonie Naxos in Ostsizilien zerstören ließ. Von der 735 v. Chr. gegründeten antiken Stadt stehen heute nur noch ruinierte Grundmauern, gut versteckt […]

Lustige Farben und Formen hat dieses sizilianische Gebäude. Es könnte dem fast dem Skizzenbuch eines Roland Ueber entsprungen sein. Barrierefrei ist es sicher nicht, aber sehr hübsch. (Foto: Martin Dühning)
Reisen und Ausflüge

Regentage in Sizilien

Meine ersten Tage in Sizilien waren feucht und kalt. Trotzdem, auch da war immer mal wieder Sonnenschein dazwischen, was einige Fotos ermöglichte. Geschlottert und gefroren habe ich dennoch.