In den Jahren 2003-2013 kamen die Ausgaben 45-61 heraus (Foto: Martin Dühning)
Kultur und Gesellschaft

Die Zeit der vielen Auferstehungen

Der Phönix ist ein Fabelwesen mit der mystischen Kraft, immer wieder aus Asche aufzuerstehen. Auch die Schülerzeitung Phoenix war der Asche manchmal ziemlich nahe – dennoch konnte die BZ 2008 zurecht titeln: „Der lange Flug der […]

Kein Bild
Musik

Klangweltenfestival 2013 in Tiengen

Am Dienstagabend des 10. Dezember 2013 gastierte das Klangweltenfestival im ALI-Theater in Tiengen. Während draußen Hochrheinnebel die Landschaft frosteten, heizten innen nie zuvor gehörte Klänge den Zuhörern ein.

Kein Bild
Allgemein

Ein paar Tage Indian Summer im Klettgau

Dieses Jahr beschert uns der Oktober ein paar Tage Sonne spät im Jahr – ungewohnt für die nebelverquälten Hochrheinseelen. Die lauen Temperaturen an den späten Nachmittagen locken auch noch einmal ein paar herbstliche Blüten und Schmetterlinge […]

Kein Bild
Allgemein

Malen im August

Sommer ist, Spätsommer, jene ruhige Epoche, die irgendwie dem Himmel gleicht, manchmal. Weil es aber so ruhig ist, ruht auch die Kunst ein wenig. Jedenfalls kamen nur einige neue Werke zustande.

30 Jahre Schülerzeitung Phoenix am KGT.
Niarts Projekte

Niarts Projekte 06/2013

Fünfzig Tage währt noch die Schulzeit von Martin Dühning am Klettgau-Gymnasium, es wird Zeit, einen Blick in das bislang ziemlich verregnete Sommerquartal von Nitramica Arts zu werfen. Ist die aktuelle Monsunwetterlage symbolische Außenwelt zur inneren Verfasstheit, […]

Kein Bild
Allgemein

Sommertänze, wo keiner ist

Das Wetter erinnert an November, auch gefühlt ist es einer und was liegt näher, dann auch das zu tun, was ich gewöhnlich nur im Herbst tue, nämlich komponieren. Drei Sommertänze sind es geworden für den, der […]

Kein Bild
Allgemein

Es grünt so grün der Maien

Wundersam ist der Klettgau ergrünt und die Natur wogt, ein Blütenmeer in blühendem Dunst – ähnlich wie Goethe in seinem Werther schrieb, tosen zwischen den frischen, jungen Halmen, die unzähligen, unergründlichen Gestalten der Würmchen. Amselkonzerte. Neues […]

Vor klarem, blauen Himmel, auf den viele so lange gewartet haben, leuchten weiße, flauschige Kirschblüten.
Allgemein

Licht und Farben in großer Vielfalt

Es ist schon wieder Ende April – und endlich: Licht und Farben sind in die Welt zurückgekehrt! Die Wiesen sind nicht nur ergrünt, sie leuchten geradezu vor Farben, dichter und kräftiger, als je zuvor. Und auch […]