Sommerschluss am Bodensee

Am Mittwoch, den 7. September reisten wir, zum Abschluss der Ferien, noch einmal zum Bodensee und verbrachten einen launigen Spätsommertag am See.

Die Fahne des Katamarans auf dem Weg nach Friedrichshafen (Foto: Martin Dühning)
Die Fahne des Katamarans auf dem Weg nach Friedrichshafen (Foto: Martin Dühning)

„All at sea“, quasi, in alter Tradition, diesmal allerdings mit dem Katamaran unterwegs waren wir, fuhren von Konstanz Richtung Friedrichshafen und gingen dort – Sommerschlussverkauf – „shoppen“. Außerdem gab es ein mediterranes Mittagessen im Hafenviertel.

Die Rückfahrt verbrachten wir auf dem Kursschiff „Karlsruhe“, das uns mit Verspätung direkt in den Sonnenuntergang fuhr.

Die Hafeneinfahrt von Friedrichshafen am 7. September 2016 (Foto: Martin Dühning)
Die Hafeneinfahrt von Friedrichshafen am 7. September 2016 (Foto: Martin Dühning)
Ein Katamaran der Bodenseeflotte in Friedrichshafen (Foto: Martin Dühning)
Ein Katamaran der Bodenseeflotte in Friedrichshafen (Foto: Martin Dühning)
Ein Segelschiff auf dem Bodensee (Foto: Martin Dühning)
Ein Segelschiff auf dem Bodensee (Foto: Martin Dühning)
Meersburg in der Abendsonne (Foto: Martin Dühning)
Meersburg in der Abendsonne (Foto: Martin Dühning)
Goldener Bodensee am Abend (Foto: Martin Dühning)
Goldener Bodensee am Abend (Foto: Martin Dühning)
Sonnenuntergang bei Konstanz (Foto: Martin Dühning)
Sonnenuntergang bei Konstanz (Foto: Martin Dühning)

Der Tag endete mit einem vollen Fotoalben voll mit tiefblauem Himmel, azurfarbenem Bodensee und vielen, vielen Segelschiffchen, aber auch einem sonnengoldigen Abend Richtung Meersburg und Konstanz, wo unsere Reise um 20.00 Uhr dann endete.

Fotos vom Sommers-End-Ausflug gibt es im Anastratin-Fotoalbum.