Die Niarts-Charts im Juni 2020

People in Concert (Foto: Sebastian Ervi via Pexels)
People in Concert (Foto: Sebastian Ervi via Pexels)

Ab und zu schaue ich mir tatsächlich noch Chartlisten an, obwohl ihre Zeit längst abgelaufen ist. Die „offiziellen“ Top 100 Singles im Juni 2020 fand ich aber so ätzend, dass ich mir kurzerhand selbst eine Top-20 erstellt habe.

Über Musikgeschmack lässt sich bekanntlich trefflich streiten, aber was diesen Monat nun in den Charts ist, ätzt mich wirklich nur noch an. Von 100 Titeln, die ich auf Youtube betrachtete, sprach mich nur einer an, und das war ein Cover. So schlecht war es noch nie, und das ist sicher nicht nur Corona geschuldet.

Nun gut, daher gibt es hier meine persönlichen Top-20-Charts, basierend auf meinen Lieblingsliedern im Juni 2020. Damit das Ganze nicht allzu ausartet, habe ich nur solche Songs gewertet, die einen gesungenen Text haben (bis auf der Varda-Song, aber der musste einfach rein) und die sich im weitesten Sinne der modernen Musik zuordnen lassen, also keine Klassik und kein instrumentaler Jazz. Hier nun sind sie:

Die Niarts-Top-20 im Juni 2020:

20. Max Giesinger – Legenden

19. Frode Johannessen / Eili Harboe – If I ever…

18. Bosse – Frankfurt Oder

17. Värttinä – Lasetus

16. Vincent Weiss – An Wunder

15. VARDA – Snjór Eldur

14. Rising Appalachia – Resilient

13. Wardruna – Lyfjaberg

12. Sia – Chandelier

11. Monoral – Kiri

10. Threshold – Stars and Satellites

9. Matt Simons – We can do better!

8. Weird Al Yankovic – Tacky

7. Sara Jarosz – I’ll be gone…

6. Galileo Galilei – Aoi Shiori

5. Lewis Capaldi – Someone You Loved

4. Kim Edgar – Twa Magicians

3. Crooked Still – Oh Agamemnon!

2. Dougie MacLean – Caledonia

1. Anathema – Dreaming Light

Die Links (so vorhanden) verweisen auf die offiziellen Youtube-Beiträge der Künstler oder Labels.

Über Martin Dühning 1162 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.