Glück und neue Freude im Jahr des Holz-Drachen 2024!

Am Samstag, den 10. Februar 2024 beginnt das neue Mondjahr, im chinesischen Kalender, das Jahr des Holz-Drachen (Jiachen, 甲辰).

Das Jahr des Holz-Drachen - Mondneujahr 2024 (Grafik: Martin Dühning)
Das Jahr des Holz-Drachen – Mondneujahr 2024 (Grafik: Martin Dühning)

Der Holz-Drache ist im sechzigjährigen Zyklus des chinesischen Kalenders das 41. Mondjahr. Der Drache löst den Wasser-Hasen ab, der 2023 an der Reihe war und dem auch noch der Januar 2024 gehörte. Der Drache gilt als das machtvollste der chinesischen Tierzeichen, er symbolisiert Dominanz und Ehrgeiz. Das hat natürlich positive wie negative Auswirkungen. Immerhin kann man dem Drachen zugute halten, dass er zurecht herrschaftlich ist. Für das Jahr 2024 sagt das chinesische Horoskop allerdings einige Turbulenzen voraus, denn Dominanz und Ehrgeiz führen vermehrt zu Konflikten. Holz-Drachen gelten zudem als introvertiert und weniger sozial, Egoismus kann die Folge sein.

Hoffen wir mal, dass sich die Vorhersagen in der Weltpolitik nicht bewahrheiten, denn wir könnten mehr Frieden und Harmonie brauchen.

Viel Glück und neue Freude im neuen Jahr!

Über Martin Dühning 1418 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*