Kein Bild
Allgemein

Der Zug ist abgefahren – vorerst

Eigentlich sollte an diesem 28. Februar 2014 nach langer Zeit doch mal wieder ein Artikel zu Lauchringen kommen, und zwar über die Eisenbahngeschichte. Allerdings ist das passende Jubiläums-Buch inzwischen vergriffen.

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Grundrespekt

Was aus meiner Sicht einen guten Lehrer ausmacht? Neben all dem, was man gemeinhin als wichtig ansieht doch zuallererst, dass er seine Schüler aufrichtig(!) als die MENSCHEN respektiert, die sie JETZT gerade SIND – und nicht […]

Kein Bild
Religion & Philosophie

Pendelbewegungen

Oft ist es mit uns wie mit einem Pendel, das ausschlägt, mal kommen wir uns näher, mal schwingen wir auseinander, in Rhythmen, die individuell und wandelbar sind und manchmal gleich schwingen und oft eben auch nicht.

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Haltet die Tafel in Ehren!

„Das SmartBoard hat fast überall die klassische Tafel abgelöst“ – steht in der aktuellen Ausgabe der Computerzeitschrift c’t. Als ich diesen Satz las, kam es mir als Pädagoge gleich wieder hoch.

Jahreskreis nach dem Sixtinischen Kalender
Neu-Nitramien

Der sixtinische Kalender

Der sixtinische Kalender ist der wichtigste nitramische Kulturkalender, der ursprünglich auf Sixtus Priscus von Salis, einen bedeutenden früheren Vizekönig von Süd-Ninda, zurückgeht. Von diesem hat er auch seinen Namen erhalten.

Cover zu Lord Milonys Wintertänzen
Niarts Künste und Musik

Lord Milony’s Winter-Dances

Noch gerade rechtzeitig sind „Lord Milony’s Winter-Dances“ fertig geworden: 11 neobarocke Wintertänze, neu komponiert für Cembalo, Flöten, Sopransaxophon und Gamben.

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Feiern ohne Alkohol

Der sechste Hauptsatz des Nitramischen Dekalogs, dem Fundament der gesamten nitramischen Lebensethik, schließt den Genuss und die Verehrung von Alkohol in jeder Form aus – zu jeder Zeit. Daher spielt Alkohol keine Rolle im Leben, auch […]

Kein Bild
Niarts Projekte

Typografie der Niarts-Webseiten überarbeitet

Passend zum Beginn des Spätwinters haben wir die Typografie der Niarts-Webseiten www.niarts.de und www.anastratin.de angepasst. Die Seiten sollten jetzt schneller laden und auch besser auf kleinen Displays ablesbar sein.