Apfelblüte im heimischen Garten 2022 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Viele neue bunte Frühlingsfotos

Der Regen der vergangenen Woche rettete den Garten vor einer neuerlichen Dürre. Nun blühen sehr viele Blüten synchron, wodurch sich das Anastratin-Frühlingsalbum mit wundervoll bunten Fotos füllte.

Apfelblüten im heimischen Garten 2021 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Apfelblütenträume 2021

Der April 2021 war recht kühl und deutlich zu trocken. Das hinderte die heimischen Apfelblüten aber nicht daran zu blühen, zumindest die Bäume, die nicht der Lauchringer Bauwut zum Opfer gefallen sind 2021.

Rote Apfelblüten 2020 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Neue Frühlingsansichten

Zum Ostermontag haben wir in unserem frisch renovierten Anastratin-Album eine neue Frühlingsbildergalerie hinzugefügt. Hier gibt es einige neue Blüten zu bestaunen.

Rotäpfelchenblüte im April 2018 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Apfelblüten im Garten

Frühsommerlich hitzig und ausgedörrt ist heuer der April. Darum blüht auch alles gleichzeitig, aus Angst, zu verdorren. Immerhin ergibt das ein paar schöne Fotos, zum Beispiel von Apfelblüten.

Kein Bild
Allgemein

Es grünt so grün der Maien

Wundersam ist der Klettgau ergrünt und die Natur wogt, ein Blütenmeer in blühendem Dunst – ähnlich wie Goethe in seinem Werther schrieb, tosen zwischen den frischen, jungen Halmen, die unzähligen, unergründlichen Gestalten der Würmchen. Amselkonzerte. Neues […]