Weinender Harlekin (Grafik: Martin Dühning)
Religion & Philosophie

Die zwei Seiten der Kunst

Wir bedürfen der Kunst, um unsere Sinne aus dem Staub des Seins zu erheben. Und so heilsam sie sein kann, wird sie doch oft als Betäubungsmittel missbraucht, damit wir eben in dem staubigen Sein verhaften bleiben, […]

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Erfolgreiches Leben

Es kommt im Leben nicht so sehr darauf an, der Beste zu sein und alles richtig zu machen. Will man erfolgreich sein, kommt es eher darauf an, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Der […]

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Kunst ist, was gefällt

Was darf, was soll Kunst im 21. Jahrhundert? „Erlaubt ist, was gefällt!“, ließ der Klassiker Goethe noch seinen Torquato Tasso verlauten und setzte ihm doch sogleich Schranken durch die Antwort der Prinzessin: „Erlaubt ist, was sich […]