Eine sonnige Südsee-Phoenix-Insel, wohin man sich beim herbstlichen Schmuddelwetter wieder hinwünscht, erstellt mit Vue Infinite im Jahr 2012 (Grafik: Martin Dühning)
Niarts Künste und Musik

Die Tage der Phoenix…

Weil es mit aktueller Grafik derzeit nicht so recht werden will, weder finden sich Fotomotive, noch die Zeit, haben wir aus den alten Tagen ein paar Phoenix-Grafiken hervorgekramt, die Nitramica Arts einst für die Schülerzeitung Phoenix […]

Kein Bild
Schreibwerkstatt

Regenwetter

Ich sprach auf der Straße zu dem alten Mann. Er war wirklich schon sehr alt und hatte, wie er sagte, das Leben gesehen. Sein grauer Hut saß fest auf seinem harten und kahlen Gesicht und verrückte […]

Kein Bild
Niarts Projekte

Typografie der Niarts-Webseiten überarbeitet

Passend zum Beginn des Spätwinters haben wir die Typografie der Niarts-Webseiten www.niarts.de und www.anastratin.de angepasst. Die Seiten sollten jetzt schneller laden und auch besser auf kleinen Displays ablesbar sein.

Cover zum Soundtrack von "Mogymouse Apocalypse"
Allgemein

Mogymouse Apocalypse – Der Soundtrack

Manche halten das Computerspiel „Mogymouse Apocalypse“ für die langlebigste Vaporware der Spielewelt. In der Tat ist Niarts etwas unter Druck geraten, seit Duke Nudem Forever tatsächlich erschienen ist. Jetzt können wir uns nicht mehr damit herausreden, […]

Kein Bild
Niarts Künste und Musik

L’art pour l’art – in drei Bildbänden

In 80 Tagen endet mein Mandat am KGT. Die Schluss-Steine für die KGT-Presse-Bibliothek sind gefügt. Nun wird es Zeit für eigentliche Kunst, meine eigene Kunst. Solche eben, die nicht zweckbestimmt ist. Dafür bedarf es einer neuen […]

Kein Bild
Niarts Projekte

Von Nitramica Arts unterstützte Software im Mai 2012

Normalerweise werden Änderungen bei der von Nitramica Arts unterstützten Software auf den Niarts-Seiten direkt angezeigt – was auch reicht. Da sich mit dem Ende der Schulnetzadministration am KGT zum 27. Juli 2012 aber Änderungen ergeben, veröffentlichen […]

Kein Bild
Niarts Künste und Musik

Back to Delias, die Erste…

Es ist schon eine Weile her, ein paar Jahre genauer gesagt, als ich begann, auf ein paar Melodien, die mir schon lange im Kopf herum schwirrten, Variationen zu entwerfen. Wenn man aber – so wie ich – eher Legastheniker ist, was Notensatz angeht, außerdem nicht genügend Zeit hat und selten nur die Muße, dann erschwert das symphonische Projekte ungemein. Gut, inzwischen haben einige Produktionen einen Zwischenstand erreicht, den man schon mal vorab veröffentlichen kann. […]

Kein Bild
Geheimdienstberichte

Kurswechsel bei Niarts

Weniger ist oft mehr – heißt es bekanntlich. Drum hat Niarts nun einen Kurswechsel vollzogen. Weg vom „eierlegenden Wollmilchlastesel“ hin zu mehr Zielrichtung. Das bleibt nicht ganz ohne Folgen – sowohl für die aktuellen Niarts-Projekte als […]

Kein Bild
Geheimdienstberichte

Aktuelle Niarts-Projekte (6/2009)

Große Ereignisse, so sagt man, werfen ihre Schatten unter die Augen. Und so ist es auch: Viel gibt es, worauf man sein Auge haben muss und manch Schatten ist dabei zu verkraften. Andersherum betrachtet erhält man […]