Blaubeerzeit

Blaubeerernte 2020 (Foto: Martin Dühning)
Blaubeerernte 2020 (Foto: Martin Dühning)

Die kleinen blauen Beeren reifen und eine winzig kleine Königinfee kann sich über eine süße Ernte freuen. Derweil blühen die Bienenweiden im Juli und heuer sogar einige Taglilien.

Es ist vielleicht nicht die größte Ernte, aber die Kulturheidelbeeren liefern dieses Jahr erstmals nennbare Erträge – 1,5 kg waren es bisher. Wäre es nicht so schrecklich trocken, denn der Regen kommt hier in Lauchringen nie wirklich an, dann wären sie vielleicht noch etwas mehr gereift und wären noch süßer geworden, die kleinen blauen Beeren. Aber auch so reicht es für eine winzige fürstliche Marmeladenedition, die weiland ihren Weg in die kleinen Gläslein fand.

Luisa bewundert die diesjährige Blaubeerernte (Foto: Martin Dühning)
Luisa bewundert die diesjährige Blaubeerernte (Foto: Martin Dühning)
Blaubeermarmeladenproduktion im Juli 2020 (Foto: Martin Dühning)
Blaubeermarmeladenproduktion im Juli 2020 (Foto: Martin Dühning)

Draußen blühen derweil sogar einige Lilien, wenngleich nicht ganz so farbenfroh und prächtig wie anderswo. Aber vielleicht sollte man sich an den kleinen Blüten erfreuen, sofern es die Nachbarn zulassen und wenigstens im digitalen Fotoalbum finden sie ihren Frieden.

Phönixhafte Blüten 2020 (Foto: Martin Dühning)
Phönixhafte Blüten 2020 (Foto: Martin Dühning)

Das Hochsommeralbum 2020 ist hiermit eröffnet…

Über Martin Dühning 1164 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.