Von Niarts unterstützte Software im Juli 2023

Visual Studio Code und ein Projekt in JavaScript für die Informatik-AG am Hochrhein-Gymnasium (Screenshot)
Visual Studio Code und ein Projekt in JavaScript für die Informatik-AG am Hochrhein-Gymnasium (Screenshot)

Es hat bei Nitramica Arts Tradition, bestimmte Software zu unterstützen für Joint Ventures – und andere nicht. Im Juli wird folgende Software unterstützt.

Generell bevorzugen wir Open-Source-Software gegenüber abgeschlossenen Applikationen, weshalb Apple Produkte ausdrücklich NICHT auf unserer Liste stehen und Microsoft Produkte nur insofern, als sie dem Gedanken freier Software entsprechen, was hauptsächlich bei Entwicklungstools der Fall ist, allen voran Visual Studio Code. Dagegen wird Microsoft Office weiterhin nicht supportet, hier ziehen wir immer noch LibreOffice deutlich vor, was derzeit in Version 7.5 vorliegt.

Außerdem meiden wir Cloud-Produkte und Software-ABOs und solche, die Werbung einblenden, weshalb wir Corel-Produkte schon vor einem Jahr aus unserer Liste gestrichen haben. Daher kann es auch sein, dass wir Xara künfig leider aus unserem Softwarebestand schmeißen müssen, weil es diese Software neu leider nur noch im ABO gibt. Magix Produkte und Windows 11 stehen unter Beobachtung, weil hier neuerdings immer mehr Funktionen Eingang finden, die wir in dieser Beziehung eher kritisch sehen. Auch KI-Integration wünschen wir nur in dem Ausmaß, in dem es sich für ein Werkzeug gehört (und Software betrachten wir als Werkzeug). Deshalb könnte es sein, dass wir Mint Linux künftig ein größeres Gewicht einräumen werden als momentan Windows.

Wir verschließen uns nicht grundsätzlich dem Einsatz von KI für unsere Produkte bei speziellen Anwendungsfällen, deshalb wird momentan auch Midjourney AI unterstützt, hauptsächlich für Experimente und Rapid Prototyping.

Durch das Kontaktstudium Informatik in Konstanz wurde der Liste der unterstützten Programmiersprachen JAVA und JavaScript hinzugefügt, wobei wir für Java keine größeren Anwendungsgebiete haben momentan. Embarcadero Delphis Community Edition ist nun in Version 11.3 erschienen, wir haben entsprechend aufgerüstet. Zusammen mit JavaScript haben wir auch Babylon.js, Note.js und Electron in unsere Softwareriege aufgenommen.

Daraus ergibt sich folgende Liste der unterstützten Software im Juli 2023:

Betriebssysteme

  • Android 12.x und 13.x
  • Microsoft Windows 10 und 11 (64Bit)
  • Mint Linux 21.2 „Victoria“
  • Raspberry Pi OS 6.1

Grafik und Multimedia

Grafik

  • Adobe Lightroom Classic
  • Adobe Photoshop 2023
  • Affinity Designer 2.x
  • Affinity Photo 2.x
  • Apophysis 7X 2020
  • Artrage 6.x
  • Artrage Vitae
  • Blender 3.6.x
  • Chaotica 1.5.8
  • DAZ Studio 4.21.x Pro 64-Bit
  • Gimp 2.10.x
  • Midjourney V5.1
  • Xara Designer Pro X19 – deprecated

Multimedia

  • Lumi H5P Editor
  • Magix MusicMaker 2023 Premium
  • Magix Video Pro X 14.x
  • Native Instruments Kontakt 14
  • Yellowtools Independence Pro 3.x und Engine2

Office / DTP

  • Affinity Publisher 2.x
  • LibreOffice 7.5.x
  • Papyrus Autor 11
  • Softmaker Office 2024

HTML und Internet

  • Google Chrome 113.x
  • Mozilla Firefox 112.x
  • Moodle 4.x
  • WordPress (CMS) 6.x

Entwicklung und Programmierung

Programmiersprachen

  • Blockly
  • Java und JShell
  • JavaScript
  • ObjectPascal / Pascal
  • Python 3.11.x

Anwendungen und Bibliotheken

  • Babylon.js
  • code.org
  • Electron
  • Embarcadero Delphi XE11.3 Alexandria
  • Godot 4.1.x
  • Lazarus 2.x / FreePascal 3.x 32/64Bit
  • Node.js
  • PyGame 2.x
  • Ren’Py 8.x
  • Scratch 3
  • Visual Studio Code

Spiele und Unterhaltung

  • Guild Wars 2
  • Genshin Impact
  • Medieval Dynasty
  • Manticore Core
  • StarDew Valley

Anwendungen und Datenformate, die zur genannten Software inkompatibel sind, werden im außerschulischen Bereich NICHT unterstützt.

Über Martin Dühning 1370 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.