Kein Bild
Geheimdienstberichte

Semper reformanda

28. März 2010 Martin Dühning 0

Es scheint, als habe man, nicht nur in religiösen Angelegenheiten, sondern auch überall sonst, beständigen Reformierungsbedarf. Der technische und soziale Fortschritt schläft ebensowenig, auch wenn es manchmal diesen Anschein haben sollte. Immer wieder muss man auch […]

Kein Bild
Prosa

Der Brieffreund

27. März 2010 Martin Dühning 0

D. hatte einen Freund, der sehr weit wegwohnte und von sich in Anspruch nahm, noch sehr viel mehr als D. zu arbeiten und auch sehr viel wichtigere Dinge. Deshalb fand er nur noch sehr selten den […]

Kein Bild
Prosa

Frühlingsgefühle III

26. März 2010 Martin Dühning 0

Es war zunächst Sabbat, spät nachmittags schon, der Tag vor dem Palmsonntag und mindestens der dritte, nachdem jene furchtbare Erkältung über ihn gekommen war, da beschloss D., dennoch endlich einen deutlichen Fortschritt in seinem Leben zu […]

Kein Bild
Prosa

Frühlingsgefühle II

26. März 2010 Martin Dühning 0

Als D. aber nicht mehr aus noch ein wusste und sich seine getrübten Augen über dem verbitterten Tee einer schlichten Tasse still dämpfender Kräutermischung nur gar kärglich spiegelten, besann er sich, blickte tief in sich hinein […]

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Talentiert im Wald

26. März 2010 Martin Dühning 0

Tief im Süden Deutschlands, jenseits der schwarzen Wälder, dort, wo sich der Fuchs und die Katz‘ „Gute Nacht!“ sagen, schlummern verborgene Talente.

Kein Bild
Prosa

Frühlingsgefühle

24. März 2010 Martin Dühning 0

Nachdem D. das ältliche Fenster geöffnet hatte, wurde ihm verdächtig schnell bewusst, dass „Frühling“ und in gewisser, selbst durch penibles Ignorieren kaum zu leugnender Weise auch „Wärme“ doch recht relative Begrifflichkeiten waren. Jedoch war es weniger […]

Kein Bild
Geheimdienstberichte

Aktuelle Projekte (4/2010)

24. März 2010 Martin Dühning 0

Dies war ein langer, langer, langer Winter und der Winter war hart. In mancherlei Hinsicht war er auch märchenhaft, ein Wintermärchen, aber er hinterließ doch auch deutliche Spuren in den Gesichtern der Ausgewinterten. Spuren hinterlässt auch […]