Wünsche und Sehnsucht

Wer Träume zerstört, der ist unmenschlich, grausam. Doch wer Träume erfüllt, der tötet. Denn es ist gerade unsere Sehnsucht, die uns lebendig hält und menschlich macht.

Über Martin Dühning 1164 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.