Juniblumen

Bienchen weiden auf Phaceliablüten (Foto: Martin Dühning)
Bienchen weiden auf Phaceliablüten (Foto: Martin Dühning)

Pünktlich zum metereologischen Sommeranfang 2019 stellt auch das örtliche Klima um – nach einigen heilsam regenreichen Tagen.

Langsam vernarbt, was der Höllensommer 2018 angerichtet hat, zumindest im heimischen Gartenkönigreich. Grüner als Grün und in prächtig bunten Farben präsentieren sich diverse Blüten, fast alles ist dabei, wie in der alten Zeit, aber irgendwie prächtiger.

Unglaublich blau blühende Clematis im Mai 2019 (Foto: Martin Dühning)
Unglaublich blau blühende Clematis im Mai 2019 (Foto: Martin Dühning)
Goldene Iris in der Junisonne (Foto: Martin Dühning)
Goldene Iris in der Junisonne (Foto: Martin Dühning)

Schade nur, dass außer unseren Zwergfeen keiner mehr da ist, der sich daran erfreuen kann. Drum haben wir wieder fleißig für unser Fotoalbum gesammelt und schicken die Impressionen damit in die weite Welt.

Über Martin Dühning 1057 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.