Abendsonne am 25. Oktober 2015 bei Baltersweil (Foto: Salome Leinarkunion)
Natur & Garten

Wege im Sonnengold

Wir befinden uns schon wieder wenige Tage vor dem dunklen Viertel, jener Zeit zwischen November und Februar, in welcher finstre Hochrheinnebel die Klettgaulande umfangen. Doch einen sonnigen Tag gab es noch in der Enklave Jestetten, wo […]

Kein Bild
Allgemein

Sommers End

Am heutigen 31. August 2015 geht metereologisch ein wirklich heißer und trockener Sommer zuende. Man kann sagen, es war des Guten zuviel, denn die Sommerhitze verbrannte so manche Pflanzung und auch manch anderes Projekt.

Sonnengoldige Rosen türmen sich fast wie Junigewitterwolken in den Himmel (Foto: Martin Dühning).
Allgemein

Frühlingsblüten-Nachlese

Bevor dieser doch sehr trockene Sommer die Blümelein im Klettgau verdorren ließ, blühte es im Jahr 2015 auch – die passenden Fotos vom Frühling und Frühsommer haben wir nun in Anastratin-Fotoalben versammelt.

Kein Bild
Allgemein

Echt irisches Wetter…

Abwechslungsreich ist er ja, der Januar 2015 – erst frostig mit Schnee, dann etwas sonniger bei kurzzeitig blauem Himmel und zum 10./11. Januar wartet das Waschprogramm sogar mit irischem Wetter auf: luftig mit Westbrise, viel Regen […]

Kein Bild
Allgemein

Helle Tage im Mittwinter

2014 meint es der Winter bislang gut, oder sagen wir besser: warm. Im heimischen Garten blühen selbst Ende Dezember noch die Rosen, Marienkäfer schwirren durch die Lüfte und Moskitos gibt es leider auch noch. Das Beste […]

Kein Bild
Allgemein

Fluglärmtag…

Nach einer anstrengenden Woche mit Wetterkapriolen und GDL-Streiks gibt es nichts Nervigeres als ein Fluglärmwochenende im Hochnebel… 😡

Kein Bild
Allgemein

Nebelmonat November

Da ist er wieder: Der berühmt-berüchtigte Hochrhein-Nebel und verhängt grau und trostlos den Blick auf Himmelblau und Sonne. Nun gut, immerhin hat es dieses Jahr bis Anfang November gedauert, nun ist sie aber wieder da: die […]

Kein Bild
Allgemein

Erste Herbstimpressionen

Schon ist der Herbst wieder eingezogen ins Klettgauland und es gibt ein paar erste Herbstimpressionen. Das Waschküchenwetter lässt allerdings nur teilweise einen goldigen Oktober durchscheinen.

Kein Bild
Allgemein

Ein sonniger Tag im herbstlichen August

Freitag, der 22. August bescherte einen etwas kühlen, aber dennoch ob seiner Sonne fast sommerlichen Tag. Ja, metereologisch haben wir eigentlich noch Sommer, ja sogar noch August, doch die Natur erinnert schon stark an September.

Bahngleise im Sonnenuntergang (Foto: Martin Dühning)
Allgemein

Sommerbilder 2014, Teil 1

Der lange Sommer 2014 mag manchen vielleicht teilweise zu feucht sein, doch gerade ob seiner Wolken ist er auf jeden Fall fotogen, was viele, viele Fotos in unser neues Sommeralbum spülte.