Man muss heuer schon etwas weiter radeln, um in den Genuss von liturgischen Segen zu kommen, aber in St. Peter und Paul wurde ich wieder mal fündig. (Foto: Martin Dühning)
Reisen und Ausflüge

Auf der Suche nach dem Segen Gottes…

In Zeiten immer größerer Seelsorgeeinheitslandschaften wird es mitunter immer schwieriger, an den Segen Gottes zu kommen, wenn man ihn einmal braucht, zumindest, so er liturgisch sei. Seit Jahren hat sich daher bei mir die Palmsonntagspilgerfahrt eingebürgert, […]

Natur & Garten

Apfel, Nuss und Mandelkern

Adventszeit ist’s, während draußen die Natur winterlich gefrostet wird, die letzten Äpfelchen rotbackig an dezembrigen Zweigen prangen, wird es drinnen Zeit für die Weihnachtsbäckerei.

Alpensicht bei Baltersweil (Foto: Salome Leinarkunion)
Reisen und Ausflüge

Alpensicht und Rheinabend

Die Pfingstferien bröseln schon wieder bedenklich hinfort, einen Ausflug gab es aber noch: Diesmal wieder nach Dettighofen, Baltersweil und Rheinheim, wo wir einige frühsommerliche Momente eingefangen haben.

Abendsonne am 25. Oktober 2015 bei Baltersweil (Foto: Salome Leinarkunion)
Natur & Garten

Wege im Sonnengold

Wir befinden uns schon wieder wenige Tage vor dem dunklen Viertel, jener Zeit zwischen November und Februar, in welcher finstre Hochrheinnebel die Klettgaulande umfangen. Doch einen sonnigen Tag gab es noch in der Enklave Jestetten, wo […]

Kein Bild
Allgemein

Sommers End

Am heutigen 31. August 2015 geht metereologisch ein wirklich heißer und trockener Sommer zuende. Man kann sagen, es war des Guten zuviel, denn die Sommerhitze verbrannte so manche Pflanzung und auch manch anderes Projekt.

Sonnengoldige Rosen türmen sich fast wie Junigewitterwolken in den Himmel (Foto: Martin Dühning).
Allgemein

Frühlingsblüten-Nachlese

Bevor dieser doch sehr trockene Sommer die Blümelein im Klettgau verdorren ließ, blühte es im Jahr 2015 auch – die passenden Fotos vom Frühling und Frühsommer haben wir nun in Anastratin-Fotoalben versammelt.

Kein Bild
Allgemein

Echt irisches Wetter…

Abwechslungsreich ist er ja, der Januar 2015 – erst frostig mit Schnee, dann etwas sonniger bei kurzzeitig blauem Himmel und zum 10./11. Januar wartet das Waschprogramm sogar mit irischem Wetter auf: luftig mit Westbrise, viel Regen […]

Kein Bild
Allgemein

Helle Tage im Mittwinter

2014 meint es der Winter bislang gut, oder sagen wir besser: warm. Im heimischen Garten blühen selbst Ende Dezember noch die Rosen, Marienkäfer schwirren durch die Lüfte und Moskitos gibt es leider auch noch. Das Beste […]