Mäusebande schlägt zu am KGT!

Logo von \

Käseliebhaber aufgepasst: Demnächst gibt es am Klettgau-Gymnasium ein wahrhaft maushaftes Ereignis zu bestaunen. Doch große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Wer sich über das große Mäuseprojekt der fünften Klassen und der Markanten Theaterbühne informieren will, wird jetzt auf deren Webseite fündig.

Längst konnte man die Termine im KGT-Kalender nachlesen, inzwischen hat die Markante Theaterbühne auf ihre Theaterag-Webseite aktualisiert. Dort kann man sich jetzt über die kommende Großaufführung „Max und die Käsebande“ informieren, in Wort und Bild mit vielen, vielen Fotos.

Am Stück selbst sind außerordentlich viele Schauspieler, Sänger und Helfer beteiligt, schon die offizielle Crew ist sehr umfangreich. Inzwischen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, schließlich soll die Inszenierung pünktlich Anfang Juli starten. Dabei wird das Stück nicht nur an Probenwochenenden vorbereitet, sondern auch während der Profilwoche wurde fleißig gewerkelt. Am vergangenen Donnerstag war beispielsweise Mäuseohrenbasteln angesagt.