Kulturmonat 2009 am KGT

Bald ist es wieder soweit und der Kulturmonat 2009 startet am Klettgau-Gymnasium in Tiengen. Dieses Jahr finden die Kulturwochen vom 23.04 – 15.05.2009 unter dem Motto „culture and more. Mehr als nur Schule“ statt. Organisiert wird der Veranstaltungsrahmen wie jedes Jahr von der SMV, wozu Verbindungslehrer Herr Ross und Schülersprecherin Martina Döbele bereits entsprechende Kurzinfos publik gemacht haben.

Bislang vorgesehenes Programm (Stand: 25. März 2008)

30.04. Bandabend mit Cocktailbar

Es spielen Schüler und die Lehrerband „Rolling Bones“ mit Bewirtung.

05.05. perforierte Lyrixx

(Infos siehe „perforierte Lyrixx”)

08.05. songs & stories

Ein Rendezvous zwischen Literatur und Musik: Schüler zeigen uns ihr musikalisches Talent und Eltern, Lehrer und Schüler lesen uns aus ihren Lieblingsbüchern vor.

12.05. Essemble à tre(e)

Alte und neue Blockflötenmusik von Afrika bis Stockhausen: Drei Preisträgerinnen von dem Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ geben uns einen Einblick in die fabelhafte Welt der Musik.

14.05 Jazz am KGT mit Tanzeinlagen

BigBand der Musikschule Südschwarzwald und die Jazzband des KGTs geben ein Konzert in gemütlicher Cafe-Atmosphäre. Professionelle Rock’n’Roll Tänzer zeigen uns ihre Künste.

15.05. Das KGT sucht die Rampensau

Ein Talentwettbewerb aller Schüler des KGTs, bei dem Kreativität bewiesen werden muss. Schon letztes Jahr war das Event ein voller Erfolg bei den Schülern, bei dem verborgene Talente beweisen konnten, was sie drauf haben.

Quelle: Martina Döbele, SMV am Klettgau-Gymnasium