Rückblick: Ein ganzes Jahr Fairtrade am Hochrhein-Gymnasium

Logo für die offizielle Verleihungsfeier des Fairtrade School Siegel an das Hochrhein-Gymnasium im März 2023 (Grafik: Martin Dühning)
Logo für die offizielle Verleihungsfeier des Fairtrade School Siegel an das Hochrhein-Gymnasium im März 2023 (Grafik: Martin Dühning)

Das Hochrhein-Gymnasium Waldshut kann auf ein ereignisreiches Fairtrade-Jahr zurückblicken: Im Schuljahr 2022/2023 fanden viele Fairtrade-Aktionen wieder statt.

Die Corona-Phase in den Jahren 2021 und 2022 hatte wie anderorts auch viele Schulaktionen in Waldshut erschwert und auch die Vergabe des Fairtrade-Siegels verzögerte sich. Im Schuljahr 2022/2023 startete das Hochrhein-Gymnasium wieder durch.

Schon beim Sommerfest 2022 bekam man einen Vorgeschmack darauf, was alles im neuen Schuljahr folgen sollte – und das mehr denn je: Anders als beim Fairtrade-Eisverkauf 2017 gab es am Sommerfest 2022 gleich drei Verkaufsstände zu Fairtrade – den Fairtrade-Eisstand, eine sommertaugliche Auswahl aus dem Weltladen Tiengen (wegen der hohen Temperaturen musste auf den Verkaufsschlager Schokolade aber leider verzichtet werden) und einen Bücherstand mit Bildbänden und thematisch passenden Büchern, den das Bücherstübli Waldshut zusammengestellt hatte. Sogar Landrat Martin Kistler hatte die Aktion besucht und zeigte sich sichtlich begeistert. Im Gegenzug wurde das Hochrhein-Gymnasium dann im Herbst auch zur Verleihung des Fairtrade-Siegels für den Landkreis eingeladen und zeigte dort einen selbstgemachten Info-Film über die Fairtrade-Aktivitäten der Schule.

Später im Schuljahr, am 6. Dezember, fand dann wieder die reguläre Nikolaus-Aktion der SMV statt, bei der Fairtrade-Nikoläuse zum Einsatz kamen und im Dezember noch ein Fairtrade-Tee-Ausschank. Gleichzeitig startete die Vororganisation für den schulweiten Verkauf von Fairtrade-Upcycling-Artikel, organisiert von der Elternvertreterin im Fairtrade-Schulteam, Frau Martin, und der SMV. Auch beim Elternsprechtag im Februar wurde in einer kleinen Aktion zusammen mit den sechsten Klassen Fairtrade-Kaffee ausgeschenkt.

Höhepunkt im Schuljahr 2022/2023 war sicherlich die offizielle Verleihung des Fairtrade-Siegels an das Hochrhein-Gymnasium am 6. März 2023. An dem Festakt, zu dem Schulleitung und Fairtrade-Gruppe eingeladen hatten, nahmen viele regionale Persönlichkeiten und Gruppierungen mit Fairtrade-Bezug teil, darunter Oberbürgermeist Dr. Philipp Frank, Vertreter des Landratsamts, die Weltläden Tiengen und Waldshut und Herr Moosmann vom Weltladen in Murg. Die Siegelübergabe wurde von Sander Frank vorgenommen für die Stiftung Entwicklungszusammenarbeit in Baden-Württemberg.

Neben musikalischen Beiträgen vom Mittelstufenchor und Herrn Tomm, der auch über das Atacames-Projekt informierte, gab es ein sehr buntes Programm von Festrednern und Kurzvideos, im Anschluss einen Empfang mit Canapes und Getränken, bei dem man an den aufgebauten Fairtrade-Ständen auch Waren betrachten und kaufen konnte. Die offizielle Siegelvergabe schloss die Zertifizierung ab, die vor zwei Jahren in die Wege geleitet wurde. Somit wird das jahrzehntelange Engagement für fairen Handel am Hochrhein-Gymnasium nun auch ganz offiziell anerkannt.

Doch damit endeten die Fairtrade-Aktionen am Hochrhein-Gymnasium in diesem Schuljahr noch lange nicht: Im Frühling fand eine weitere Fairtrade-Teeaktion statt, außerdem ging der Upcyclingartikel-Verkauf in die heiße Phase. Ende Juli war bei den großen Projekttagen am Hochrhein-Gymnasium auch das Thema Fairtrade wieder präsent: Senta Martin organisierte eine Fairtrade-Stadtralley durch Waldshut, die regen Zuspruch fand.

Das Schuljahr schloss mit dem schulischen Sommerfest 2023 am 25. Juli, bei dem auch die Fairtrade-Gruppe wieder prominent vertreten war mit einem neuerlichen Eisverkauf, Info- und Nonfood-Artikelständen.

Über Martin Dühning 1453 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.