Grußworte zum Schuljahresbeginn 2023/2024

Veritati - Virtuti - Vitae : "Der Wahrheit, der Tugend, dem Leben" - Motto des Hochrhein-Gymnasiums Waldshut (Grafik: Martin Dühning)
Veritati - Virtuti - Vitae : "Der Wahrheit, der Tugend, dem Leben" - Motto des Hochrhein-Gymnasiums Waldshut (Grafik: Martin Dühning)

Nun ist es wieder soweit: Ein neues Schuljahr startet in Baden-Württemberg. Es ist das 23. Schuldienstjahr von Martin Dühning und das 9. Jahr am Hochrhein-Gymnasium.

Nachdem das vergangene Schuljahr dem Informatikstudium in Konstanz gewidmet war und einigen Meilensteinen bei Fairtrade in Waldshut, geht es im nun beginnenden Schuljahr wieder regulärer zu: Martin Dühning übernimmt wieder einen Leistungskurs Deutsch, die Klasse 9d, nunmehr 10d, bleibt ihm in Deutsch erhalten und flankiert wird der Deutschunterricht durch viel Informatik und ein wenig katholische Religion in der Kursstufe. Im Rahmen der Fachbetreuung Religion dürften sich aber noch weitere Projekte ergeben, wenngleich leider sehr spürbar werden wird, dass uns Daniel Liske, nunmehr Schuldekan in der Ortenau, am Hochrhein-Gymnasium fehlen wird.

Plakat für den Schuljahres-Anfangsgottesdienst am 15. September 2023 in der Versöhnungskirche (Grafik: Martin Dühning)
Plakat für den Schuljahres-Anfangsgottesdienst am 15. September 2023 in der Versöhnungskirche (Grafik: Martin Dühning)

Das erste Projekt in Religion wird der Schuljahresanfangsgottesdienst 2023/2024 werden, der für den 15. September 2023 geplant ist. Hier erhalten wir kompetente Unterstützung durch Martina Dinner, die nun mehr Religionsunterricht am Hochrhein-Gymnasium erteilen wird.

Auch für Fairtrade sind einige Projekte geplant, hier hat Uli Tomm die Leitung des Teams übernommen, die SMV muss sich traditionsgemäß erst noch neu konstituieren, daher wird das erste Treffen des Fairtrade-Teams erst später im Schuljahr erfolgen. Bis dahin wird es aber schon einige Aktionen geben, unter anderem ein Workshop zu Ultra-Fast-Fashion und ein Fairtrade-Eis-Nachverkauf.

Werbeplakat für die Informatik-AG im Schuljahr 2023/2024 (Grafik: Martin Dühning)
Werbeplakat für die Informatik-AG im Schuljahr 2023/2024 (Grafik: Martin Dühning)

Natürlich gibt es im neuen Schuljahr auch wieder eine Informatik-AG. Diesmal beginnt sie mit HTML- und JavaScript-Programmierung, später erfolgen wieder Einheiten in Python und mit Godot 4.2, wenn es mal erschienen ist.

Wir wünschen allen, die am Schulleben beteiligt sind, viel Glück, Erfolg und Gesundheit für das neue Schuljahr 2023/2024!

Über Martin Dühning 1443 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.