Sonn- und Feiertage

Gesegnete Ostern 2021!

Ostern findet dieses Jahr nur in kleinerem Rahmen statt – dass es jedes Jahr etwas weniger wird, sind wir ja leider schon gewohnt. An der Osterbotschaft ändert das aber nichts.

Opferkerzen in St. Andreas, Oberlauchringen (Foto: Martin Dühning)
Sonn- und Feiertage

Palmsonntagssegen 2021

An gesegnete Palmzweiglein zu kommen erwies sich im Jahr 2021 als erstaunlich unkompliziert: Diesmal lagen im heimischen St. Andreas welche bereit, sodass die Palmsonntagspilgertour nach Klettgau entfallen konnte.

Arche Noah, Regenbogen, Leuchtturm, Strand und Phönix - Wer auch immer diese Kirchenbank gemalt hat, er spricht mir aus dem Herzen (Foto: Martin Dühning)
Religion & Philosophie

Segen auf Umwegen

Die inzwischen schon traditionelle Palmsonntagspilgerfahrt fand auch dieses Jahr statt. Palmzweige gab es auf Umwegen – diese erweitern aber die Ortskenntnis.

Schale mit Fürbittkerzen beim Requiem-Gottesdienst (Foto: Martin Dühning)
Sonn- und Feiertage

Requiem

Am Freitag, den 2. November 2018, Allerseelen, fand die Requiem-Messe in Herz-Jesu für die Verstorbenen von St. Andreas und Herz-Jesu Lauchringen statt. Wir waren dabei.

Eine Kerze aus der Osternacht 2018 in Herz-Jesu, Unterlauchringen (Foto: Martin Dühning)
Sonn- und Feiertage

Gesegnete Ostern 2018!

Die Osternacht 2018 fand in Lauchringen dieses Jahr nur als Wortgottesdienst statt. Es ist auch die erste Ostern ohne Mama. Nichtsdestotrotz ändert das ja nichts an der Osterbotschaft.

Man muss heuer schon etwas weiter radeln, um in den Genuss von liturgischen Segen zu kommen, aber in St. Peter und Paul wurde ich wieder mal fündig. (Foto: Martin Dühning)
Reisen und Ausflüge

Auf der Suche nach dem Segen Gottes…

In Zeiten immer größerer Seelsorgeeinheitslandschaften wird es mitunter immer schwieriger, an den Segen Gottes zu kommen, wenn man ihn einmal braucht, zumindest, so er liturgisch sei. Seit Jahren hat sich daher bei mir die Palmsonntagspilgerfahrt eingebürgert, […]

Alpenpanorama vom Schwarzwald aus, Ostermontag 2016 (Foto: Martin Dühning)
Allgemein

Ostermontagsspaziergang

Kühl bis frostig waren die Ostern im Jahr 2016, und sehr windig, was aber immerhin dramatische Wolken ergibt, welche man ablichten kann, wenn man den Ostermontag im Schwarzwald verbringt, auf neuen und alten Türmen.