Mäusespot kommt!

Nach aktuellen Informationen ist demnächst ein erster Mäusespot zu erwarten. Beworben wird im Kurzfilm dabei das Theatergroßprojekt „Max und die Käsebande“ am KGT, für den Dreh konnte der bekannte und berühmt-berüchtigte Spitzenregisseur V. V. alias „Vici“ engagiert werden.

Namhafte KGT-Komponisten sollen den Soundtrack beisteuern. Technisch kommt im Werbespot die neueste Generation von Niarts filmischer Hard- und Software zum Zuge.

Mit dem Webespot möchte Nitramica Arts Animations, die Filmabteilung von Niarts, ganz groß ins KGT-weite Werbegeschäft einsteigen und gleichzeitig eine neue, multimediale Internet-Ära einläuten.