Weltladen kommt ans Hochrhein-Gymnasium

Nach dem fairen Eisverkauf im Sommer und der Aktion „fairer Advent“ öffnet am Tag der Offenen Tür ein Weltladen am HGWT!

Plakat zum Weltladenverkauf beim Tag der Offenen Tür 2018 (Grafik: Martin Dühning)
Plakat zum Weltladenverkauf beim Tag der Offenen Tür 2018 (Grafik: Martin Dühning)

Beim Tag der Offenen Tür soll es soweit sein: Der Weltladen öffnet seine Pforten im Hochrhein-Gymnasium in Raum E.01 am Dienstag, den 27. Februar 2018 ab 17 Uhr. Dabei stellen die Weltläden Waldshut und Tiengen eine Auswahl aus ihrem Sortiment vor. Neben den bereits bei den vergangenen Aktionen vorgestellten Produkten wie Mangos, faire Kartoffelchips oder Schokolade sind erstmals faire Textilien sowie Kaffee und Tees dabei.

Auch am Mittwochmorgen, 28.02.2018, soll der Laden noch einmal kurz für die Schülerschaft öffnen. Wenn die Aktion wie die vergangenen ein Erfolg wird, sollen weitere Projekte folgen.

Über Martin Dühning 955 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.