Trauerspiel: Die Kindermörderin

Die Theater-AG am Hochrhein-Gymnasium lädt ein zu ihrer neuesten Inszenierung. Aufgeführt wird „Die Kindermörderin“ von Heinrich Leopold Wagner.

Plakat zur Inszenierung "Die Kindermörderin" am Hochrhein-Gymnasium 2019
Plakat zur Inszenierung „Die Kindermörderin“ am Hochrhein-Gymnasium 2019

Das Trauerspiel dürfte gerade auch für Goethe-Liebhaber interessant sein, war doch Wagner einer der drei „Goethianer“ und Mitglied des Straßburger Kreises der Stürmer und Dränger; das gesellschaftlich seinerzeit heftig diskutierte Motiv des Kindsmords findet sich prominent auch im Faust.

Die Aufführungen finden statt am 29. und 30. März 2019 um 19.30 Uhr im großen Musiksaal des Hochrhein-Gymnasiums. Der Eintritt ist frei.

Über Martin Dühning 1027 Artikel
Martin Dühning, geb. 1975, studierte Germanistik, kath. Theologie und Geschichte in Freiburg im Breisgau, arbeitet am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut und ist Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von Anastratin.de.