Kein Bild
Lyrik

Drei Sonette zum Abschied

Bevor ich wieder in das Reich der falben Buchstabendämmerung entgleite und für die nächste Zeit weder ansprechbar, noch allenfalls vorhanden sein werde, in einer kurzen, deprimierten Pause, habe ich ein paar Gedichtlein ersonnen, die niemand braucht, […]

Kein Bild
Veranstaltungen

Musikalische Sommernacht

Kaum ist das erste Doppelkonzert von Sinfonetzia über die Bühne gegangen, steht schon das nächste größere Projekt an: der Sommernachtstraum von Mendelssohn-Bartholdy als Open Air im Langensteinstadion in Waldshut-Tiengen, realisiert als Gemeinschaftsprojekt.

Offizielles Logo zu den Projekttagen 2010 (Grafik: Martin Dühning)
Geheimdienstberichte

Projekttage (etwas) im Aufwind

Nachdem bis zum 14. April 2010 für die Projekttage 2010 am Klettgau-Gymnasium noch nicht genügend Projekte zusammengekommen waren, sodass offensteht, ob die Projekttage zustande kommen, hatte das Projekttage-Team Alarm geschlagen. Inzwischen sieht es etwas besser aus, […]

Offizielles Logo zu den Projekttagen 2010 (Grafik: Martin Dühning)
Geheimdienstberichte

Projekttage 2010 in Gefahr!!!

Fader Unterricht statt kreativer Projekttage?! Müssen die langersehnten Projekttage 2010 am KGT aufgrund von Desinteresse und Ideenmangel ausfallen?
Zum angesetzten Abgabetermin (14. April) lagen noch viel zu wenige Projektvorschläge vor. Während die Lehrerschaft recht brav Projektideen einreichte, kamen nicht mehr ganz so viele von Schülern und nur sehr wenige von Eltern. Unter den Angeboten finden sich schon jetzt sehr interessante Themen. Die bislang vorhandenen Projektideen insgesamt bieten aber nur Platz für ca. 400 SchülerInnen – das KGT hat aber 1204 Schüler! Lediglich vier Rückmeldungen wurden von Elternseite eingereicht – dabei hatten doch gerade die Eltern in den letzten Jahren immer wieder Projekttage vorgeschlagen oder sogar eingefordert. […]

Kein Bild
Geheimdienstberichte

Semper reformanda

Es scheint, als habe man, nicht nur in religiösen Angelegenheiten, sondern auch überall sonst, beständigen Reformierungsbedarf. Der technische und soziale Fortschritt schläft ebensowenig, auch wenn es manchmal diesen Anschein haben sollte. Immer wieder muss man auch […]

Kein Bild
Prosa

Frühlingsgefühle III

Es war zunächst Sabbat, spät nachmittags schon, der Tag vor dem Palmsonntag und mindestens der dritte, nachdem jene furchtbare Erkältung über ihn gekommen war, da beschloss D., dennoch endlich einen deutlichen Fortschritt in seinem Leben zu […]

Kein Bild
Prosa

Frühlingsgefühle II

Als D. aber nicht mehr aus noch ein wusste und sich seine getrübten Augen über dem verbitterten Tee einer schlichten Tasse still dämpfender Kräutermischung nur gar kärglich spiegelten, besann er sich, blickte tief in sich hinein […]