Kein Bild
Allgemein

Vorteile eines Elfenbeinturms

28. August 2008 Martin Dühning 0

Ich erinnere mich noch gut an eine Episode der Fernsehreihe „Pusteblume/Löwenzahn“ von Peter Lustig. Darin erklärte er anhand von Apfel, Streichholz und Taschenlampe den Sonnenuntergang und warum die Sonne zuletzt noch Berge und Höhen bestrahlt, während […]

Kein Bild
Allgemein

Einzigartiges

26. August 2008 Martin Dühning 1

Das erste Mal besitzt etwas besonderes, etwas magisches. Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, es muss wohl so sein. So können Jahrzehnte dahingehen, Wälder von frischen Frühlingsblättlein, knopsen, grünen, herbstlich entflammen und verwehen, es können Meeresfluten […]

Kein Bild
Allgemein

Plupp pluppplupp plupp…

25. August 2008 Martin Dühning 1

Diese Woche ist Waschtag angesagt – der letzte Rest vom schönen August soll alles sauber und heil machen. Drum wird die Wohnung weiter renoviert und auch digital steht Hausputz an. Beides war leider viel zu klein […]

Kein Bild
Reisen und Ausflüge

Norden, nördlicher, Kap. 3

21. August 2008 Martin Dühning 1

Teil drei des Reiseberichtes: Mittwoch, 13.08.08 Mit zu wenig Schlaf kommt wenig Freude auf, darum fühlte ich mich am gesamten Mittwoch recht elend, wobei auch das miese Wetter und meine Fußverletzung kräftig mithalfen. Während sich meine […]

Kein Bild
Allgemein

Leben in der Zwischenzeit

21. August 2008 Martin Dühning 0

Ferien sind eine Zeit dazwischen, ähnlich wie die Zeit zwischen den Jahren, im Prinzip sind sie das auch, nur länger als die Woche zwischen Weihnachten und Dreikönig. Auch ist der August für mich wie Weihnachten, sogar […]

Kein Bild
Reisen und Ausflüge

Norden, nördlicher, Kap. 2

18. August 2008 Martin Dühning 0

Teil zwei des Reiseberichtes, Dienstag 12.08.08 Dienstag begann mit einem mondänen Frühstück. Neben insgesamt sechs Brötchen (für zwei Personen) waren noch Wurst, Käse, zwei Eier, zwei Gläser Orangensaft, Kaffee, echter Ostfriesentee und ein Schälchen Marmelade mit […]

Kein Bild
Reisen und Ausflüge

Norden, nördlicher

17. August 2008 Martin Dühning 0

Ein Reisebericht – Teil 1: Montag, 11.08.08 Alle 26 Jahre macht auch mal Martin Dühning Urlaub. Zumindest versucht er es. Nach dem letzten echten Urlaub im Jahre 1982 in Norditalien war es nun mal wieder Zeit. […]

Kein Bild
Allgemein

S’ist Krieg…

9. August 2008 Martin Dühning 0

Matthias Claudius Kriegslied 1778 ’s ist Krieg! ’s ist Krieg! O Gottes Engel wehre, Und rede du darein! ’s ist leider Krieg – und ich begehre Nicht schuld daran zu sein! Was sollt ich machen, wenn […]

Kein Bild
Allgemein

Schneller als gedacht…

29. Juli 2008 Martin Dühning 0

Manchmal geschehen Dinge schneller als geplant, viel schneller sogar, als gedacht oder gar etwa erträumt. So beispielsweise der Relaunch der KGT-Webseite. Statt Wochen hat es nur zwei Tage gedauert. So wird man denn, wenn alle Name-Server […]

Kein Bild
Glossen und Kommentare

System Administrator Appreciation Day 2008

25. Juli 2008 Martin Dühning 3

Einmal im Jahr ist Sysadmin-Tag. Das steht für „System Administrator Appreciation Day“ und findet immer am letzten Freitag im Monat Juli statt. Traditionell basteln die Netzwerkbenutzer für ihren geliebten Sysadmin an diesem Tag nette kleine Geschenke […]

Kein Bild
Musik

Rock for Nature mit den Peaches in Wonderland

25. Juli 2008 Martin Dühning 0

40 Jahre nach Woodstock – es wird höchste Zeit: Vom 22.-24.08.2008 startet ein Benefiz-Openair-Konzert mit internationalen und deutschen Top-Gruppen und Solo-Interpreten für eine ökologische, gentechnikfreie Landwirtschaft. Mit dabei beim großen Event sind „Peaches in Wonderland“.

Kein Bild
Geheimdienstberichte

Ein Boot kommt selten allein

21. Juli 2008 Martin Dühning 1

Weitgehend unbemerkt im Trubel der letzten Schultage, unbeachtet von der Festle feiernden Lehrer- und Schülerschaft, der KGT-Schülerzeitung oder anderen KGT-Medien braut sich etwas zusammen am Klettgau-Gymnasium. Sintflutartig drohen kleine, papierne Strukturen die altehrwürdigen Hallen der Schule […]

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Bild dir nichts ein…

20. Juli 2008 Martin Dühning 0

Ein oft missverstandenes Gebot dreier Weltreligionen ist das Bilderverbot. Während es sich im Pentateuch explizit gegen Götzenverehrung wendet, vor allem auch gegenüber dem einen Gott selbst, wurde es in späteren Zeiten immer weiter ausgedehnt, bis hin […]

1 77 78 79 80 81 83