Liedblatt zum Schulgottesdienst vor Ostern am Hochrhein-Gymnasium - gelayoutet mit LibreOffice (Screenshot)
Glossen und Kommentare

Plädoyer für LibreOffice

Bei uns kommt LibreOffice (bzw. StarOffice) seit 1996 zum Einsatz! Nahezu alle unsere Dokumente der vergangenen zwanzig Jahre, inklusive der beiden Examensarbeiten von Martin Dühning und ein Dutzend Schülerzeitungen (Memphis und Phoenix) sowie sämtliche Gedichtbände, Erzählungen […]

Weiße Anemonen im Niarts-Garten 2017 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Frühlingsbilder 2017

Die Natur düst 2017 Richtung Sommer, es ist noch nicht mal die erste Aprilwoche rum, da blühen schon die Äpfel, was reichlich keck ist, hoffentlich gibt es nur nicht wieder Frost…

Kirschblüten in der Frühlingssonne 2017 (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Frühe Kirschblüte

Ich fürchte mich ein wenig vor der arg blühlustigen Natur, die ein später Frost schnell wieder erfrieren könnte. Dennoch, all überall grünt und blüht es, ja, die Kirschen sind fast schon wieder rum.

Der Eingang zur Franziskanerinsel Werd in Eschenz ist relativ gut versteckt und nicht ganz leicht zu finden, wenn man nicht weiß, wo man zu suchen hat. (Foto: Martin Dühning)
Natur & Garten

Spirituelle Ergänzungen

Manchmal hat man das Bedürfnis, spirituell aufzutanken – und wenn man gerade ohnehin vor Ort ist, kann man dies dann auch an alten Orten der Kraft tun, wie beispielsweise der Klosterinsel Reichenau, oder auf der verborgenen […]

Alpenpanorama vom Schwarzwald aus, Ostermontag 2016 (Foto: Martin Dühning)
Allgemein

Ostermontagsspaziergang

Kühl bis frostig waren die Ostern im Jahr 2016, und sehr windig, was aber immerhin dramatische Wolken ergibt, welche man ablichten kann, wenn man den Ostermontag im Schwarzwald verbringt, auf neuen und alten Türmen.

Gedanken zum Lebensweg
Schreibwerkstatt

Märzwegelauf

Unklarer Nebel umschlingt die Wege, wir dringen immer tiefer vor, hinter uns, was wir missen möchten, vor uns, was unbekannt. Auf halbem Wege keuchend schreiten wir voran, den Pfad im Halbsumpf, vermutend, dass er richtiger als […]