Bilder eines Sommers

Niemand kann behaupten, es hätte 2015 im Klettgau keinen Sommer gegeben. Wenn es mal wieder so richtig Sommer wurde, dann im Holzschäfchenjahr. Wahrscheinlich war es der Sommerhitze sogar zuviel, sodass im Juli der Blumenfotostrom abrupt aussetzte, weil alles verdorrt war.

Eine Clematis blüht im heißen Juli des Jahres 2015 (Foto: Martin Dühning).
Eine Clematis blüht im heißen Juli des Jahres 2015 (Foto: Martin Dühning).

Dennoch hat es in der Rückschau für genug Fotos gereicht, sogar einige recht hübsche sind darunter, wenngleich wir für Sonnenblumen dieses Jahr eine Weile fahren mussten. Zumindest für die Sonnenblumen des Sommers, im etwas milderen Herbst 2015 gab es dann auch im heimischen Garten wieder welche.

Was sich im Sommerquartal an fotografischen Einsichten ergab, findet sich nunmehr im passenden Anastratin-Sommeralbum.