Kaiserliches Wappen von Prinz Timotheus Andune, "dem Gütigen"
Neu-Nitramien

Nitramische Heraldik

„Kunst ist angewandte Symbolik“ könnte einen Grundsatz nitramischer Kultur darstellen. Insofern spielt auch offene oder versteckte Heraldik eine große Rolle. Im Unterschied zur westeuropäischen Heraldik gibt es kaum formale  Regeln, was die Gestaltung angeht, insbesondere gibt […]

Kein Bild
Neu-Nitramien

Wahlen lassen vieles offen

Am 11. Januar 466 a. C. fanden auf Anordnung des Nitramischen Censors Wahlen zum Föderativen Rat statt. Die Mehrheitsverhältnisse haben sich grundlegend verändert. In einer Rede zur Lage der Nation ging Generalsekretär Merân auf die Wahlergebnisse […]

Kein Bild
Neu-Nitramien

Der Föderale Handelsmagistrat Neu-Nitramiens

Der Föderale Handelsmagistrat ist seit Gründung der Neu-Nitramischen Konföderation die oberste nitramische Handelsaufsicht, fungiert als Lizenzgeber für Handelskonzessionen, Konzessionen für Bergwerke, Minen, öffentliche Dienstleistungen wie Nahverkehr oder Telekommunikation, erkundet gleichzeitig neue Handelsressourcen und organisiert den Fernhandel […]

Kein Bild
Neu-Nitramien

Censorielles Interdikt setzt Neuwahlen fest

Wenige Tage, nachdem sich der Kaiser Neuwahlen des Föderalen Rates per Interdikt ausgesetzt hatte, legte Censor Cyrill sein Veto gegen die Entscheidung ein und setzte Neuwahlen für den 11. Januar 466 a. C. fest.

Kein Bild
Neu-Nitramien

Legat des Ostens erhält neues Flaggschiff

Der Legat des Ostens erhält mit der N.S.S. Solstice Sun ein neues Flaggschiff. Wie schon dessen Vorgänger, die N.S.S. Phoenix, handelt es sich um einen Kreuzer der Anjuta Superior Refit-Klasse, allerdings vom jüngsten Typ, der 5. […]

Camille Ezren als Senator von 341-459 a.C.
Neu-Nitramien

Kaiser verabschiedet Ezren in den Ruhestand

Mit Ablauf des Mandats im Kibur-Gate-Sektor haben sich die letzten nitramischen Flottenverbände aus den dortigen Raumsystemen zurückgezogen. Die Städte An-Koreths und der Verwaltungssitz Nju Tirion wurden aufgelöst und sämtliche Kommandocodes für die Passschranken der Sternensysteme annuliert. […]

Kein Bild
Glossen und Kommentare

Luminâs, Luminâs, Luminâs…

„Luminâs“ ist ein Wort aus dem mittelnitramischen Tarquesta und bedeutet soviel wie „Vollmondleuchten“. Als geflügeltes Wort wird es in Neu-Nitramien gemeinhin für Vorhaben und Gesetze verwendet, die per se nicht durchsetzbar sind. Neuerdings gibt es in […]

Siegel der Neu-Nitramischen Konföderation
Neu-Nitramien

Ventadorn verliert Hauptstadtstatus

Durch kaiserliches Edikt wurde verfügt, dass Ventadorn zum 1. Januar 460 des Zweiten Zeitalters seinen Status als Verwaltungshauptstadt der Neu-Nitramischen Konföderation einbüßt. Die Citta von Nuria wird damit alleinige Hauptstadt der Neu-Nitramischen Konföderation.